12.09.2015

Am 28. August 2015 ist die neue Bonn Punk Sampler LP
BEETHOVENS FLUCH erschienen. Gute 13 Jahre nach Teil 2.
Wild Gift sind mit dem Song DAS WAR GESTERN vertreten.

Die Platte auf Schurzen Records ist zunäxt auf 500 Exemplare limitiert.

Beteiligt sind 17 Bands wie etwa
Molotow Soda,F*king Angry,Lygo, 1982, Popperklopper.

Die Platte kommt mit mp3-Downloadcode mit Bonustracks.
Ein schmuckes Beiheft in A4 ist auch dabei.

XXX

Auch vertreten, sind Wild Gift beim
8. Jahre Sengaja Records Labelsampler,
dafür wurde DER ZAUN zur Verfügung
beigesteuert (https://sengajarecords.bandcamp.com/.

Sengaja ist Mitherausgeber der Vinyl Version
der WILD GIFT LP von 2008.

XXX

In der ersten Hälfte 2015 haben Wild Gift
im Unterschichten-Studio Münster 7 neue Lieder aufgenommen...

XXX

Neue Termine:

23.02.2013 Bonn, Bla mit ZOSH

25.05.2013 Beuel Freiraumfestival + Popperklopper + 131 + Winchester 73

Danke an alle die im Januar im Kult 41 mit dabei waren.
War echt cool!


28.10.2012

Es gibt neue Aufnahmen von uns: ZIMMER MIT AUSSICHT 8-Track Maxi-Single.
Bisher nur als CD-R veröffentlicht (September), gibt es das Ganze die nächsten
Tage auch wie gewohnt als gratis Download-Single. Watch out!

09.06.2012

Auf bald!

WILD GIFT


13.02.2012

Am Feitag 17.02.12 spielen wir im LIMES Bonn...

und dann als nächstes am 17.03.12 im AZ Mühlheim.
Dabei handelt es sich um ein Mini-Festival,
welches an den Jahrestag der Fukushima-Havarie erinnern soll
und somit auch gegen die Vorstandsetagen gewissenloser Konzerne gerichtet ist.
Wir finden es wichtig solche Ansätze zu unterstützen.

Die Dauertragödie befindet sich
nur noch im hintersten Winkel der medialen Aufmerksamkeit
und es wird selten und eher bruchstückhaft deutschsprachig
von neuen Erkenntnissen und über die Lage in Japan berichtet ...

Das hat den Effekt, dass viele Menschen die Erinnerung an das Unglück verdrängen
und die Umstände die dazu geführt haben allmählich vergessen.

Stattdessen wird oft, unreflektiert oder im völligen Einklang,
unsachliche Panik-Mache aus den Pressestellen
der Energieriesen weitergegeben, z.B. die Behauptung
das ohne Atomstrom die Leute hier bald in der Kälte sitzen
oder entschuldigend "der Tsunami war daran Schuld" etc..

Bis demnäxt!

WILD GIFT

06.02.2012

Tach auch.

Am 17. FEBRUAR 2012 spielen wir live im LIMES Bonn.
Ansonsten testet mal die aktuelle Single an,
damit ihr was zum Mitsingen habt!
Bis die Tage!

WILD GIFT

03.10.2011

Hey Leute,
hier mal ein etwas ausführlicher Bericht über der aktuellen Stand:

Im Mai gab es ja die bisher letzten Konzerte,
danach begannen wir neues Material
zu sichten und auszuprobieren und irgendwann
beschlossen wir mal wieder aufzunehmen.

Und so konnten wir am 16.09.2011
nun endlich unsere neue CD-R Single
der Welt zum Fraß vorwerfen.

Zu hören gibt es 14 Monate nach
der AM BORDSTEIN DER STÄDTE
Single, dem Debüt von Maike und
Michel, vier neue Stücke für euch.

Die Stücke findet ihr Online im Player und die
die Offline-Version mit Textbeilage und
Covervorlage als Zip-Datei (25,2 MB)
zum gratis Download.

Der Zaun - Er Sie Er - Panik - Roter Stuhl

Lasst euch überraschen. Von Punk bis Funk.
Mal Ebbe und mal Flut.

Aufgenommen auf 16 Spuren
Analog und digital, in Bonn
im Proberaum und Heimcomputer
im sonnigen September 2011.

Maike, Michele, Tim June und Zora.

Videoclip demnächst bei Du Röhre...
Nächste EP und wieder live unterwegs ab Anfang 2012.
Dann ist hoffentlich auch bald das neue Album am Start! ;-)

Viele Grüße bis dahin!

25.07.2011

Wir haben auf der letzten Probe erstaunt festgestellt, das wir
nun das Material für die nächste Platte zusammenhaben.
Mal sehen wie und was wir demnächst davon rausbringen.

Und im Zuge der Horror Meldungen aus Norwegen,
ist leider wieder mal ein Textthema von uns beklemmend offensichtlich geworden...

***

Panik

Symbolischer Kitsch im Vorgarten,
du bist wahnsinnig geil auf ein paar Farben.
Wenn sie dich fragen, "was ist Kultur?"
Denkst du daran, mehr kannst du nicht sagen.

Viel zu weit entfernt davon ...

In diesen Tagen sprechen immer mehr aus,
Was du längst schon geahnt hast.
Es gibt einen Plan nach dem sie vorgehen,
um dir alles weg zunehmen.

Ich seh` die Panik in deinen Augen,
deine Paranoia ist echt.
Es war niemals fort, es hat nur geschlafen.
Sorgsam verborgen hinter Fassaden.
So fruchtbar noch ist mancher Schoß.
Es war niemals fort, es hat nur geschlafen.

Ein schleichendes Gift wider aller Vernunft,
weit davon ab sich selbst abzuschaffen.
Menschen schauen weg in Situationen,
wo sie gestern noch aufschrien.

Viel zu weit entfernt davon ...

Kollektive Medienparanoia.
Eine Mischung aus Angst und Ahnungslosigkeit.
Das ist die Macht der Verschwörungstheorie,
Die allmählich in den Alltag kriecht.

Ich seh` die Panik in deinen Augen,
deine Paranoia ist echt.
Es war niemals fort, es hat nur geschlafen.
Sorgsam verborgen hinter Fassaden.
So fruchtbar noch ist mancher Schoß.
Es war niemals fort, es hat nur geschlafen.

(text & musik: wild gift / März 2011)

Hier ist der Download (Ziel speichern unter...) einer rauen live Version von PANIK möglich, aufgenommen im Mai in Bonn auf dem Kein Kultur Festival .

08.05.2011

Hallo liebe Freunde/innen der gepflegten Punkrock Unterhaltung...

wer WILD GIFT nochmal in Bonn vor der Sommerpause erleben möchte,
hat gleich zwei Möglichkeiten.

Einmal am Samstag den 14.05.2011 beim FREIRAUM FESTIVAL BONN-BEUEL, Siegburger Str. 41 (gegenüber Haltestelle: Schauspielhalle, nähe Bhf Bonn Beuel) ab 20 Uhr. Dort spielen wir mit ESTRELLA NEGRA und OUTSIDERS JOY für lau. Das Konzi findet in äußerst netter und charmanter Umgebung statt (überdachter Konzertraum), mit Lagerfeuer und günstigen Bierpreisen. Wild Gift spielen hier vorraussichtlich am Ende.

Wer da nicht kann, wählt vielleicht die Luxusvariante. Am Samstag 21.05.2011 spielen WILD GIFT in der Klangstation, Bad Godesberg, für 14 Euro. Allerdings gibt es dafür auch noch Bands wie Hammerhead, Chefedenker und Blood Robots zu hören.
Wild Gift spielen da als erstes (19 Uhr???).

Also, dann bis die Tage ...

wilde Grüße aus Bonnz
Zora, Tim, Maike und Michele

30.03.2011

Inside report from Fukushima nuclear reactor evacuation zone

Erdbeben, Tsunami, Atomunfall. Jetzt geht Japan der Arsch auf Grundeis. Nun ist die Strahlenkrankheit und die Nutzung der Kernenergie ein populäres Thema und endlich denken viele um. Unser musikalisches Statement dazu ist drei Jahre alt, damals logen die Pressesprecher nach einen klitzekleinem Trafobrand in deutsche TV-Kameras. Hoffen wir, dass sich die Situation für die Menschen in Japan irgendwie verbessert. Gleichzeitig sollte man aber auch hier zu Lande den Schreibtischtätern mal wieder etwas mehr auf die Finger gucken... - Mitdenken ist gefragt!

Danke übrigens noch mal an alle die auf den letzten Gigs mit uns gefeiert haben. Bandintern betrachtet, waren sie somit das beste was wir bisher live abgeliefert haben.

Jetzt freuen wir uns auf einen Besuch auf der Osterinsel. Da wollte ich schon immer mal spielen. (Köln, 23.04.2011)

Danach wartet im Mai Chris Chrusher äußerst geniales Freiraumfestival in Beuel auf uns. Dort werden wir mit ESTRELLA NEGRA und OUTSIDERS JOY zum Tanze bitten (14.05.2011). (Eintritt frei)

Dem folgt ein Festivalauftritt beim (leider nicht ganz billigen) Kopfnussfestival in Bonn. Aber schön nochmal in der Klangstation zu spielen (21.05.2011). Schade das nur zwei Bonner Bands am Start sind. Aber beim Beethovenfest ist das ja auch nicht anders üblich. Dafür ein Wiedersehen mit den Oschewerda, Tobi und Co. Das ist doch klasse.

Haltet die Ohren steif,
Tim June


14.02.2011

Hallo Leute,
wir haben für euch zwei live Ausschnitte (Video) online gestellt. Zu sehen und zu hören gibt es hauptsächlich Material vom Konzert im SJZ Siegburg am 18.12.2010, garniert mit ein paar Schnipseln von anderen Gigs der vergangenen Tour.

Am 11.03.2011 steht endlich mal wieder der Sonic Ballroom in Köln an. Ein paar Tage am 03.03.2011 zuvor gastieren wir im Limes, Bonn. Das erste WILD GIFT Konzert in Bonn seit einer halben Ewigkeit.
Mehr Informationen zu (den) Gigs findet ihr unter der Rubrik "live".

Die angekündigte Downloadsingle "Roter Stuhl" verzögert sich leider noch etwas. Wir bitten um Geduld!


30.12.2010

Hallo Leute,
die Wild Gift Winter Tour ist nun mit dem Gig in Köln (23.12.) abgeschlossen. Die Konzerte in Limburg, Siegburg und Köln waren echt klasse.

Nochmal vielen Dank an alle die es zu einem Gig der Tour geschafft haben. Besonders gefreut haben uns die vielen persönlichen Kommentare und Einschätzungen. :-) !!!

Die neue Downloadsingle/EP "Roter Stuhl" ist in der Mache und wird wohl im Februar veröffentlicht.
Demnäxt wird es auch Videoausschnitte von der Tour online geben. Es gibt da einiges an Material...

Wir wünschen allen Freunden/Innen
einen guten Rutsch und alles Gute für 2011.
Wilde Grüße!

13.12.2010

Jetzt liegt der Ausflug nach Kall-Golbach in der Eifel hinter uns. Sound war aufgrund der Bürgerhaus Location etwas hallig, dafür angenehme Atmosphäre und ein netter Gig.

Viele Grüße an Kopp, Pierre und Art Eifel, Stepi (fürs Mixen!), 1982 Crew, das Kölner Auto :) und Try`N` Error!!

+++

Am Freitag 17.12. stehen WILD GIFT im Kakadu in Limburg auf der Bühne! Bis die Tage...

06.12.2010

Hallo Leute,

draußen ist es winterlich geworden, passend zu den Dezember Gigs.
Nächsten Samstag erwartet uns zunächst die Eifel, beim Art Eifel Festival. Dort spielen wir zusammen mit 1982 und Try`n` Error. DIe Woche darauf spielen wir Freitags in Limburg mit Bildungslücke und Antipathie und tags drauf beim ehrwürdigen 15. Mal POGO UM DEN WEIHNACHTSBAUM im SJZ.

Im Dezember 1994 gab es übrigens das erste Mal Pogo Um den Weihnachtsbaum´im sJZ, damals mit AMOK, GEISTIGE VERUNREINIGUNG und ULTRA. Lange ist es her... Im Jahre 2010 stehen NOTDURFT EXTREM, TOURETTE...NICHT, PACMAN FROG, WILD GIFT und MÜHLHEIM ASOZIAL auf der Bühne.

Noch ein kleiner Rückblick...:
Am 27.11. machten Wild Gift zusammen mit Salamasota und den Social Sukkas den Squad in Heerlen unsicher. War wieder ein geiles Konzert mit einer tollen Stimmung und supernetten Leuten. Hoffen wir mal das sich dieser sympathische Laden trotz der geänderten Rechtsprechung in den NL noch lange halten wird!

13.11.2010

... erster WILD GIFT Gig seit März 2009. Das war ein sehr schöner Abend in der Tenne. Vielen Dank an alle die da waren, (auch für den positiven Zuspruch), es hat echt Spaß gemacht für Euch zu spielen und wir hoffen dass wir mit den näxten Konzerten an den Einstand anküpfen können. :)
Da steht ja einiges auf dem Programm.
Vielleicht klappt es bis zu den Dezembergigs auch mit einer neuen Downloadsingle. Wir arbeiten an neuen Stücken, ein paar Unbekannte gab es ja am Samstag schon zu hören!
Ende November geht es dann im Squad in Heerlen in den Niederlanden mit SALAMASOTA und SOCIAL SUKAS weiter. Spannend!
Gruß und Cheers an Tom und den Rest von Bildungslücke.
Bis Demnäxt
Tim June

13.10.2010

Hallo Leute,

wie's aussieht, stehen unsere Konzerte für dieses Jahr soweit fest,
hier also mal alle Termine im Überblick:

Sa   13.11.2010   Tenne Höhr-Grenzhausen
Sa   27.11.2010   De Plu Heerlen, Niederlande
Sa   11.12.2010   Bürgerhaus Kall-Golbach
Fr    17.12.2010   Kakadu Limburg
Sa   18.12.2010   SJZ Siegburg
Do   23.12.2010   Limes Köln

Einzelheiten zu den Konzerten findet ihr unter "live"!

Wir freuen uns mächtig auf die anstehenden Gigs!!
WILD GIFT

28.08.2010

Wir sind fleißig dabei, Konzerte zu planen und wie es aussieht,
findet der erste Gig in der neuen Besetzung Anfang/Mitte Oktober
in der Tenne in Höhr-Grenzhausen statt, weitere Gigs sind in Vorbereitung. Wir werden nach und nach die Landkarte abarbeiten.

Bald mehr Informationen dazu an gleicher Stelle!

Danke allerseits für die positive Resonanz auf die
Downloadsingle und den Youtube Clip!
Wir legen bald wieder etwas nach...

Es lauern schon wieder einige neue Stücke darauf, aufgenommen zu werden. Bei den anstehenden Konzerten werden wir viele Stücke der Platte spielen aber natürlich auch ein paar neue Sachen.

...bei Plastic Bomb ist übrigens das Album mit der Katze
gerade sehr günstig im Angebot.
Also wem es bis jetzt zu teuer war, der hat jetzt die Chance!
So billig wird es vermutlich nie wieder zu haben sein!

30.07.10

In der Online Ausgabe des PLASTIC BOMB Fanzine gibt es ein Interview zur Downloadsingle und überhaupt.

15.07.10

Achtung Leute! Es gibt ein wildes Geschenk für euch.

Die Downloadsingle ist endlich erschienen! :)

In einem Paket findet ihr drei neue Stücke von Wild Gift
und zwei alte Klassiker in neuer Version (insgesamt 16 min).
Plus Cover, Foto und Texte.

Der "Bordstein" Videoclip ist auch online! Ihr findet ihn unter "media".

11.07.10

Hallo,

es gibt neue Stücke für euch. Zunächst nur hier im Player,
ab Ende der Woche als Download-Single mit Bonustracks.
Weitere Informationen folgen.
Die Texte für die neuen Songs finden sich unter den Lyrics.
Morgen gibt es einen Video-Clip zu "Bordstein".

heiße Grüße

30.05.10

Hi Hi!

Zeit mal wieder aktuelle News rauszuhauen!

Wie ihr seht, hab ich noch mal 'n bisschen an der Page rumgebastelt.
Und bald gibts hier auch was Neues zu hören!!
Denn wir arbeiten natürlich Tag und Nacht
an den alten und neuen Stücken und freuen uns schon darauf,
bald wieder live spielen zu können.

Gigs sind ab Herbst in Planung.

Viele Grüße von Zora und

25.02.10

Hallo Leute,

das Warten hat ein Ende!! Ein gutes Jahr
nach dem letzten Konzert mit Micha und Yvonne
sind wir nun wieder komplett.
Maike aus Bonn ist bei uns als Sängerin eingestiegen.

Daher gilt ab sofort:

Maike - Gesang
Tim June - Gitarre
Michele - Bass
Zora - Drums

Demnäxt mehr an dieser Stelle... watch out!

28.11.09

Hei Ho!!

Bevor wir mit neuer Besetzung auch wieder live unterwegs sind
gibt's hier schon mal vorab die Page!!

Wir waren in den letzten Monaten sehr aktiv und
haben mit unserem neuen Bassisten Michele (ehemals Bassist
bei den BACK CHATS) diverse gute Songs auf die Beine gestellt!
Leider hat unsere Traumkandidatin für den Frontjob jetzt aber doch unser großartiges Angebot abgelehnt...
Wir suchen demnach also noch nach der ultimativen neuen Stimme!!
Bis dahin bitten wir um etwas Geduld und wünschen viel Vergnügen beim Anschauen und Hören des aktuellen Materials!

viele Grüße

Zora &

22.05.09

Liebe Besucher/innen,

Bei WILD GIFT stehen Veränderungen an,
da Yvonne und Alkar aus persönlichen Gründen ausgestiegen sind.
Das ist sehr schade!

Bald geht es aber mit neuer Besetzung weiter!!
Dazu demnächst mehr an dieser Stelle.

viele Grüße

22.02.09

Hallo & Alaaf!

Lange nichts Neues passiert hier, dank einiger Computerquerelen, die jetzt glücklicherweise behoben sind.

Schon ist wieder ein Jahr um, und für alle Köllner/innen, die unsere Record-Release-Party verpasst haben, ist jetzt die zweite Chance gekommen, sich bei uns persönlich die neue Scheibe zu holen!!

Wir treffen uns in alter Tradition zum fröhlichen Aufspielen mit Freunden im SONIC BALLROOM, diesmal mit"THE HIGGINS"! Die gibt es nun auch schon einige Jahre, vor allem in südlicheren Regionen sind sie allseits bekannt, und es wird höchste Zeit, dass sie auch den rheinischen Westen rocken. Wer sich vorab schon mal zum Mitsingen warm machen will, sollte sich auf ihrer MySpace-Seite die Songs reinziehen.

(Unsere Texte könnt ihr ja bestimmt sowieso schon auswendig;-)?!

Viel Spass bis dahin!
Viele Grüße von

25.09.2008

Liebe Freund/innen,

im Juni und August 2008 haben wir unser erstes Album "Wild Gift" (LP/CD) eingespielt. Insgesamt sind es 13 Stücke, mit großteils deutschsprachigen Texten und der gewohnten Power. Wir sind sehr zufrieden und neugierig auf eure Meinung zur Platte.

Die CD ist bei Plastic Bomb Records und Broken Silence erschienen, die LP auch bei Sengaja Records und Wild G Records. 300 limitierte Exemplare der LP Erstauflage gibt es mit gelben, 200 mit schwarzen Vinyl.

Das Ganze feiern wir am 04.10.2008, ab 20 Uhr, mit einem Frei-Konzert auf dem Bauwagenplatz "Wem gehört die Welt?" in Köln, Krefelderstr. 107/ Innere Kanalstraße 0.

Wir freuen uns sehr darauf, möglichst viele von Euch als Gäste begrüßen zu können. Mit dabei sind unsere Freunde von ESTRELLA NEGRA aus Bonn/Gießen. Auf ein amtliches Konzert!

Die Platte gibt es vor Ort oder bei eurem örtlichen Dealer! Wer mal reinhören will, kann sich unsere "Funken Zu Asche / This Is All Over" Mp3 Single auf der Homepage kostenlos downloaden.

Danke für die großartige Unterstützung in den letzten 1½ Jahren. Und nicht vergessen! Es stehen noch einige andere wilde Gigs ins Haus. Wer was klar machen möchte soll sich melden! Vor allem für Frühjahr 2009.

Bis demnäxt!

18.07.2008

Hallo,
Ende Juni waren wir im Bex-Studio Köln und haben dort unseren Erstling aufgenommen.
Leider musste dafür aufgrund einer Terminkollision unser Auftritt beim Bundschuh Festival ausfallen.
Anfang August geht es noch mal für letzte Kleinigkeiten in Studio.

Am 01.10.2008-07-18 erscheint das Album als CD/LP bei Plastic Bomb Recordsd ann werdet ihr hier auch was zum Reinhören finden.

Die Release Party feiern wir am 04.10.2008 auf dem Wagenplatz "Wem gehört Die Welt" in Köln. Mit dabei Estrella Negra. Der Eintritt ist frei.
Bis die Tage!

26.05.2008

Hallo allerseits,

nach einem amtlichen Sonic Heimspiel
Ende Februar und dem verweilen im April
in Heerlen, indem wir in einem
total guten Squad mitten in der City
auftraten,
eifrig Proben, könnt ihr uns
am 21. Juni auf dem Bundschuh Festival
Meerbusch mal wieder live bewundern.

Außerdem im Juni nehmen wir unser
erstes Album in Köln auf.
Darauf freuen wir uns alle sehr...
Wir werden sehen, was da kommen mag.

Erscheinen wird das ganze im Oktober auf CD
bei Plastic Bomb Records,
eine LP Version wird auch zeitgleich kommen.

Die Release Party findet am 04.10.2008
auf dem Kölner Wagenplatz
"Wem gehört die Welt?" statt.
Alle sind herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei.
Mit dabei ESTRELLA NEGRA aus Bonn.

Mehr Infos demnäxt...

Cheers!

26.02.2008

Hallo Leute,

am Freitag steht der nächste Gig an. In Köln, im Sonic Ballroom, mit HAGBARD CELINE.

Im April gibt es noch einen Gig in Düsseldorf Für die MUSTERMENSCH e.V., eine Initative für ein selbstverwaltetes Zentrum in Duisburg.

Ein paar neue Hoerbeispiele sind auch seit einigen Tagen hier zu finden.
Ansonsten visieren wir so langsam die Aufnahme unser ersten LP/CD an.

Wir sehen uns!

11.01.2008

Moin,

alles Gute fürs neue Jahr euch Allen.
Danke für die tolle Unterstützung beim Pogo um den Weihnachtsbaum.
War teilweise schon Gänsehautstimmung. Hat sehr viel Spaß gemacht.

In dem Laden ist es auch immer wieder klasse, am 19. Januar spielen wir im KULT 41 in BONN ein Benefiz fürs gute alte SJZ Siegburg. Wir hoffen möglichst viele von euch wieder anzutreffen!

21.12.2007

Hallo Leute,

jetzt ist das erste Jahr vorüber. Morgen im SJZ Siegburg gibt es den "Pogo Um Den Weihnachtsbaum" mit wilder Beteiligung.
Neben uns am Start sind NAMHAMMANIT aus Köln und NORIA aus'm nördlichen NRW.
Am 19. Januar geht's mit einem Soli-Konzert fürs SJZ Siegburg im Kult41 Bonn weiter. Weitere Gigs sind in Vorbereitung.

Im September hat sich leider unser alter Weggefährte Christoph von uns Aus zeitlichen Gründen getrennt. Er wird immer Ehrenmitglied bei uns sein.
War ne schöne Zeit!!

Jetzt spielt Alkar Bass, und wir ham nur noch eine Gitarre. Aber der Wirbelwind fegt wie eh und je, überzeugt euch selbst.

Fürs näxte Jahr ist das erste Album geplant!

Guten Rutsch!

06.10.2007

Moin,

wir sind gerade mit neuen Stücken beschäftigt.
Wer Lust hat kann zum nächstem Konzi am 22.12.07 ins SJZ Siegburg kommen.

06. 08. 07

Hallo Leute,

wir haben gerade eine kurze Sommerpause, also Zeit mal die "Ansage" hier auf den neusten Stand zu bringen. Der letzte Gig vor zwei Wochen in Köln auf dem Wagenplatz hat gut gerockt . Danke an alle die dort waren. Gerade wenn mensch in solchen "Freiräumen" auf der Bühne steht, wird deutlich wie unverzichtbar diese Oasen einfach sind. Sie scheinen manchmal tatsächlich wie das berühmte gallische Dorf. Klasse! Es war jedenfalls eine tolle Atmosphäre für die Live Premiere von "Kyoto". Der gute Knox hat einige schöne Bilder des Abends Online gestellt (Hier auf der Seite: Unterpunkt - Media) .

Als nächstes steht kaum weniger aufregendes an, z.B. am 25.08.07 unser Auftritt zum Abschluß des alljährlichen Fußballturniers von "Gießen Asozial". Auch mit dabei: 1982, eine exquisite Deutschpunkkofferband mit Wild Gift - Beteiligung (Tim June). Und im Anschluß D.I.S.C.O mit DJ Eve. Das verspricht ein schönes Fest zu werden.

Im September spielen wir auf der 10 Jahre "THE HIGGINS" - Party in Aalen. Die Schwaben präsentieren an dem Abend ein Festival der besonderen Art. Es werden nur Bands auftreten von denen Mitglieder/innen irgendwann mal mit Higgins Musikern in einer Band gepielt haben. So werden an dem Tag auch einige Aalener Spät-80er Jahre Punkbands wieder auferstehen, u.a. "R.D.N.D.G." mit Wild Gift - Beteiligung (Zora).

Unser DEMO könnt ihr hier ja runterladen. Aber eine Luxusversion mit Hülle, Texten etc. und kl. Überraschung gibt es ab sofort auf unseren Konzerten (2,50 Euro) oder per Post für 4 Euro inklusive Porto zu erwerben.

Die Aufnahmen haben wir an ein paar Tagen im Mai im Proberaum gemacht, dazu verwendeten wir einen Achtspurrekorder. Das ganze war von vorneherein auch nur als DEMO geplant, nicht für ne Platte etc. Unsere Vorstellung war eine absolute DIY Produktion, auch was das Mixen etc. betrifft. Da war manches noch Neuland für uns. Aber die Operation ist gut gelungen und hat uns in der Band noch viel weiter zusammengebracht.

Bis demnäxt,

26. 06. 07

Liebe SympatisantInnen,

Das Demo ist nun fertig, ihr könnt es hier in kompromierter Form downloaden.
Auf unseren Gigs gibt es das ganze als CD-R in besserer Qualität.

Nächste Gigs: SAMSTAG 30.06.07, Konzert mit ANTIDOTE + WIDERSTANDSKÄMPFER im AZ Bahndamm, Wermelskirchen.
Beginn 20:30Uhr!

Das für FREITAG 06.07 in Bensberg (Wagenplatz) angekündigte, Konzert fällt leider aus.
Sorry, liegt nicht an uns.

HANNOVER 07.07.07 UJZ Korn, 21 Uhr, Kornstr. 28 Nordstadt, geht klar.
Mit dabei bei der "Female-Trouble-Punkrock-Sause" sind:
FRANZISKA WITTICH (H) und DISSONANZ DESASTER (H).

Bis demnäxt

17.05. 07

Liebe Freundinnen und Freunde der Muse,
wir sind gerade dabei, unser erstes Demo aufzunehmen. Mit dabei die Stücke STATEMENT, DOMINO, DAS TIER, HIMMEL HILF! und STRAHLENKRANKHEIT.
wir berichten...

War übrigens ein schöner Hinterhof Gig mit AUWEIA! und T.O.D! letzten Samstag beim Ullah in Kölle.
Grüße

30. 04. 07

Liebe Freundinnen und Freunde der Muse,

wir haben mal das Outfit der Homepage verändert.

See you soon!
Liebste Grüße von den Damen und Herren

03. 04. 07

Hallo liebe Freundinnen und Freunde,

danke für die tolle Atmosphäre in Brühl.Das war ein sehr schöner Abend.
Wir haben im Proberaum mal das Minidiscschnickschnack mitlaufen lassen. Von der Session haben wir ein paar Stücke online gestellt,bis das Demo aufgenommen ist.
Nächster Gig Freitag 13.04.07 im KAW Leverkusen (www.kulturausbesserungswerk.de). Mit dabei sind Captain Planet (HH) und Mikrokosmos 23 (Meißen).
Das Konzi beginnt pünktlich 20 Uhr - wir spielen als erste.

See you soon,

liebste Grüße von den Damen und Herren

13. 02. 07

Hallo liebe Freundinnen und Freunde,

hier sind Zora, Christoph, Alkar, Yvonne und Tim June,
ehemaliges Bühnenpersonal bei den entschlafenen Riesen
Monster Mud, Einleben, Grabowski, Kontrollabriss und
Back Chats. Jetzt ist es endlich soweit, unsere neue
Band WILD GIFT ist am Start.

Das erste Konzi liegt nun hinter uns und es hat total viel Spaß gemacht. Schließlich waren 140 Leute wegen uns und den APOCALIPSTIX gekommen. Unser spärliches 30min Set rauschte wie ein mittlerer Schnellzug an uns vorbei, dann hallten schon die Zugabenrufe. Nächstes Mal wird es länger. Sind auch schon neue Shows in Vorbereitung.

Ganz besonderer Dank geht an unseren lieben Freunden/innen von den Apocalipstix welche nach uns ihr Hitfeuerwerk entfachten. Besonders in Erinnerung bleibt auch eine amtliche Aftergigparty. Wie es sich gehört... Gruß an alle die da waren und den Sonic.

See you soon,
liebste Grüße von den Damen und Herren