30.01.07
Wegen drohendem Wahnsinn auf allen Seiten erhob sich das Monster nun zum letzten Mal in Hannover und Hamburg zu seiner wahren Größe;
lieferte eine gute Show, traf andere Wahnsinnige, verbrachte einige Zeit glücklich in den Tiefen fremder Punkerhöhlen,
um dann wild um sich spritzend für immer in den dunklen Mud zu versinken.
Noch lange wird die Welt von den fünf coolen Frauen sprechen, die dem Monster einst zum Leben verhalfen....
Jule, Puck, Matrix, Zora, Yvonne

23.09.06
nach dem ganzen termin-chaos bei uns präsentieren wir hier und jetzt eine totsichere sache:

****************************************************
Wir laden ein zur Probe am Strand!
MONSTER MUD live und laut direkt aus dem Proberaum!!
umsonst und draußen!!
DONNERSTAG 05.10.06
****************************************************

05.09.06
Achtung!! Leider haben wir im Moment viel zu tun!! Deshalb finden einige Konzerte entgegen mancher Ankündigungen nicht statt. Wir spielen leider am 6.10.06 nicht in Brühl, und auch nicht am 21.10.06 im SJZ Siegburg. Neue Termine werden aber bald bekannt gegeben!!

21.08.06
dank unserer begnadeten sängerin yvonne sind wir doch tatsächlich auf der titelseite der aktuellen plastic bomb  (herbst 2006) namentlich erwähnt!! innen drin findet ihr ein interview mit yvonne. wenn ihr also lesen wollt, was yvonne so aus dem nähkästchen plaudert, dann zieht euch die "herstory" rein!!

03.06.06
und weiter sabbert der schleim.
the mud will be very fine.

05.05.06
die neuen MP3s sind jetzt online!!

22.04.06
mit reichlich bier und anderen natürlichen genussmitteln haben wir's uns in unserem proberaum mal wieder richtig gemütlich gemacht, um exklusiv für euch neue hörproben zu erstellen.
Sie sind natürlich monstermäßig gut geworden und werden in wenigen tagen für euch bereit stehen!!

22.03.06
demnächst wird MONSTER MUD mit neuer sängerin wieder zu eurem vergnügen beitragen!

05.02.06
leider ist jule, unsere fantastische sängerin und geliebtes frontmonster bei einer probe durch kontakt mit verunreinigtem matsch metamorphosiert. sie ist leider nicht mehr in der lage zu singen.wir hoffen, bald wieder ein entzückendes schreimonster gefunden zu haben.

05.11.05
nachdem wir in den letzten wochen fleißig gespielt haben, werden wir uns die nächste zeit in unsere modrige schlammgrube zurück ziehen, und an neuen songs basteln!

01.11.05
vielen dank an das tolle publikum in der klangstation und an Molotow Soda für die einladung zu der schaurig schönen party!!

16.10.05
nach unserem ersten gig in ferneren ländern sind wir wieder wohlauf im rheinland angekommen. das ladyfest wird uns noch lange in positiver erinnerung bleiben. ein großes LOB an die veranstalterinnen!! und ein aufruf an alle frauen, es einfach zu machen!! macht musik! gründet bands! veranstaltet konzerte! seid böse! fresst eure männer! spielt kicker! und werdet monster!